Porridge. Genau richtig.
Warenkorb 0

11 Frühstücksideen ohne Zuckerzusatz - Ein fantastischer Start in den Tag!

Tim Nichols Frühstücksidee Overnight Oats Rezepte porridge chia porridge gesund porridge online kaufen Porridge Rezepte porridge zuckerfrei zuckerfrei Zuckerfreies Frühstück

"Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages." Wer kennt diesen Spruch nicht? Doch ein gesundes und reichhaltiges Frühstück ist oft nicht sehr leicht von den Zuckerfallen im Müsli- und Cerealienregal zu unterscheiden. Deswegen stellen wir hier ein paar Rezeptideen vor, die euch den perfekten Start in den Tag garantieren - und das ganz ohne Zuckerzusatz! 

3Bears 11 Zuckerfreie Frühstücksideen

1. Porridge ohne Zuckerzusatz

Unser Lieblingsfrühstück natürlich an erster Stelle... Porridge ist einfach fabelhaft! Durch viele Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate macht das "Superfood" lange satt - perfekt also für lange Tage im Büro, vor einer Wandertour oder vor dem Training. Die Haferflocken enthalten natürliches Protein, was den Muskelaufbau fördert. Das schöne an Porridge ist auch, dass es als veganes Frühstück genossen werden kann - einfach Hafer-, Mandel- oder Kokosmilch zum Anrühren verwenden. Das macht den Haferbrei noch bekömmlicher und wunderbar cremig. 

Beim 3Bears Porridge wird kein raffinierter Zucker beigefügt. Die fruchtigen Sorten erhalten ihre natürliche Süße aus mindestens 30% Frucht. Ein zauberhaft einfaches Frühstück für jeden Tag! 

Porridge Rezept zuckerfrei

2. Overnight Oats

Es geht auch noch einfacher! Overnight Oats sind sehr praktisch und vor allem in der warmen Jahreszeit angenehm erfrischend. Man kann die Haferflocken einfach über Nacht in Milch einweichen, in den Kühlschrank stellen und schwupps - hat man ein leckeres Frühstück ohne zugesetzten Zucker am nächsten Morgen. Unser Tipp - man kann die reichhaltigen Oats wunderbar mit Nüssen, Früchten, Joghurt oder Chia Pudding schichten. Hier geht's zu einem zauberhaften Overnight Oats Rezept aus unserem Geschmackszauberei Blog.

Overnight Oats Rezept

3. Obstsalat mit Joghurt

Obst liefert dem Körper wertvolle Vitamine, aber vor allem schmeckt es auch himmlisch lecker. Besonders zuckerarme Obstsorten sind Pfirsiche, Orangen, Pflaumen, sowie Stachelbeeren, Heidelbeeren und Erdbeeren. Aus diesem Obst kann man einen wundervollen Salat zum Frühstück zaubern. Noch ein bisschen zuckerfreien, fettarmen Naturjoghurt on top und voilà - der Start in den Tag ist perfekt! 

Zuckerfreies Frühstück Obst

4. Eier

Eier sind Alleskönner! Man kann sie in so vielen verschiedenen, leckeren Variationen zubereiten. Entweder als klassisches Frühstücksei kochen, als Rührei oder Spiegelei genießen oder ein neuer Trend - poachen. Eigentlich sind die Poached Eggs gar keine neue Erfindung. In Großbritannien sind die ohne Schale gekochten Eier (ähnlich wie Porridge) schon immer Tradition. Erst in den letzten Jahren haben auch die Deutschen diese Zubereitung entdeckt. Da das Ei nur etwa 3 Minuten gekocht wird, bleibt das Eigelb schön cremig. Unser Tipp - mit etwas Avocado und einem herzhaften Vollkornbrot wird das Poached Egg zum Luxusfrühstück! Hier zeigt euch Jamie Oliver, wie man Poached Eggs zubereitet.

Poached Egg Rezept

5. Oat Pancakes

Pancakes sind der amerikanische Frühstücksklassiker. Jedoch werden sie in den USA oftmals zur Zucker- und Kalorienbombe. Nicht bei uns! Die Bloggerin Laura (www.fruit-fairy.de) hat ein veganes Pancakes Rezept mit 3Bears Haferflocken für uns kreiert. Mit unserer Sorte Zimtiger Apfel wird das Rezept zum perfekten Sonntagsfrühstück ohne zugesetzten Zucker.

Vegane Oat Pancakes Rezept

6. Smoothies oder Smoothie Bowls

Smoothies sind das perfekte Frühstück für unterwegs. Zuhause einfach ein paar Früchte, Grünzeugs (z.B. Kohl oder Salat) oder sogar Oats mit ein bisschen Milch oder Saft in den Mixer gesteckt, ab damit in ein Trinkgefäß und auf dem Weg zur Arbeit Energie für den Tag tanken. Auch Smoothie Bowls, die Smoothies zum löffeln, sind zurzeit der Renner. Der etwas höhere Anteil an gefrorenen Früchten macht den Smoothie fester, sodass man ihn mit Früchten, Nüssen und anderen Leckereien toppen kann. Springlane schwören auf folgendes Smoothie Bowl Rezept: 1 Tasse Obst auf 1/2 Tasse Flüssigkeit (z.B. Joghurt oder Kokosmilch).

Smoothie Zuckerfreies Frühstück

7. Kaiserschmarrn

Ein weiteres zuckerfreies Rezept für den Sonntagsbrunch - dieser vegane Kaiserschmarrn mit 3Bears Oats von der Bloggerin Katharina (www.goldistkeinefarbe.de). Das Rezept ist schnell, einfach und entspricht ganz dem Clean Eating Trend. Da werden sich jetzt bestimmt manche denken - ist Kaiserschmarrn nicht ein Nachtisch? Nicht unbedingt! Dieser Kaiserschmarrn gibt dir als Frühstück den nötigen Energiekick. Probiert es aus!

Veganer Kaiserschmarrn Rezept

8. Avocado Toast

Das Trendfrühstück im Moment ist eindeutig Avocado Toast! Avocado ist auch einfach das Superfood schlechthin. Es ist reich an einem Enzym, was laut EatSmarter den Abbau von Körperfett fördert. Außerdem versorgt uns die Frucht mit wertvollen Vitaminen. Auf warmem Vollkornbrot, mit Zitronensaft und orientalischen Gewürzen schmeckt Avocado einfach fabelhaft!

Avocado Superfood Zuckerfreies Frühstück

9. Bananenbrot

Bananenbrot kann man super am Wochenende zubereiten und dann jeden Tag neu genießen. Auch hier haben wir ein leckeres und einfaches Rezept für euch parat - das Bananen-Walnuss-Brot von Bloggerin Vio (thesunshineeatery). Chia Samen, Bananen und Datteln machen die vegane Leckerei mit unserer Sorte Mohnige Banane zum Superfrühstück! Ein Tipp - ein Klecks Joghurt dazu macht das gewisse Extra!

Vegane Bananenbrot Rezept

10. Proats

Protein + Oats = Proats. Der neue Frühstückstrend für Aktive. Proats ist eigentlich nichts anderes als Porridge mit einem extra Proteinbooster, nämlich Quark. Für diese Eiweißbombe müsst ihr einfach die Haferflocken mit Wasser oder Milch kochen und dann den Magerquark unterheben. Hier ein Rezept der FürSie. Damit habt ihr ordentlich Power für euer nächstes Training!

Proats Rezept

11. Miso Suppe

Wie bitte?! Eine Suppe zum Frühstück? Für die Japaner ist das selbstverständlich. Und wieso auch nicht? Die Zahlen sprechen für ein Suppenfrühstück. Leute in Japan haben eine Lebenserwartung von 83 Jaren! Die traditionelle Miso Suppe basiert auf einer Gemüse- oder Hühnerbrühe mit Miso (Soja Paste). Hinzu kommt Tofu und Gemüse, dann wird das ganze für nur 4 Minuten gekocht. Ein schnelles und gesundes Frühstück also, dass man gut am Vortag vorbereiten kann. Das genaue Rezept findet ihr hier.

Miso Suppe Rezept Frühstück

 

Viel Spaß beim frühstücken und entdecken!  🐻🐻🐻

 

 

 

Ähnliche Beiträge

  • Unsere Top 5 Sport, Fitness & Healthy Lifestyle Blogs - Inspiration pur!
    Unsere Top 5 Sport, Fitness & Healthy Lifestyle Blogs - Inspiration pur!

    Nicht nur uns von 3Bears ist die Verbindung von guter Ernährung, Bewegung und einem tollen Lebensgefühl wichtig - zum...

  • What do male gold Olympic athletes eat for breakfast?
    What do male gold Olympic athletes eat for breakfast?

    With the Olympics just behind us, people across the globe have been watching the world's best athletes perform super-...

  • Mit Porridge aktiv und satt ins neue Jahr
    Mit Porridge aktiv und satt ins neue Jahr

    Nun liegen die Festtage schon einige Tage hinter uns, aber nur zu oft haben sie uns nicht nur mit vielen Geschenken, ...



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass wir Kommentare vor der Veröffentlichung freigeben müssen.

Sale

Unavailable

Sold Out